Logopädie im TRIAMEDIS Gesundheitszentrum

Wir diagnostizieren und behandeln alle gängigen Störungsbilder im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenalter. Zudem versorgen wir verschiedene Einrichtungen rund um das Krankenhaus Nordwest (z.B. Pflegeeinrichtungen, Förderschule, Kindergarten). Gerne bieten wir Ihnen auch eine logopädische Beratung an.

Fachliche Leiterin Logopädie

Fachliche Leitung

Anna Zuschrott

Logopädin (B.A.)

Telefon
Fax(069) 7601 - 8001
E-Mailinfo(at)triamedis(dot)de
Physiotherapie

Behandlungsschwerpunkte im Kinder- und Jugendalter

  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Spezifische Spracheentwicklungsstörungen bei vorliegender körperlicher/geistiger Einschränkung
  • Late Talker
  • Artikulationsstörungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Störungen der phonologischen Bewusstheit
  • Dysgrammatismus
  • Myofunktionelle Störungen
  • Redeflussstörungen: Stottern und Poltern
  • Kindliche Stimmstörungen
  • Rhinophonie (Näseln)

Behandlungsschwerpunkte im Erwachsenenalter

  • Neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen (Aphasie, Dysarthrie, Sprechapraxie)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Gesichtslähmungen (Fazialisparese)
  • Redeflussstörungen: Stottern und Poltern
  • Artikulationsstörungen
  • Stimmstörungen

Ihr Zugang zu uns

Sie benötigen eine aktuelle Heilmittelverordnung für eine logopädische Behandlung, die von einem Arzt ausgestellt wird (z.B. Kinderarzt, HNO-Arzt, Neurologe, Allgemeinmediziner). Anschließend vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin. Bringen Sie bitte zu Ihrem ersten Termin die gültige Verordnung sowie die Versichertenkarte Ihrer Krankenkasse und eventuelle, ärztliche Befunde mit.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein in unsere Praxis zu kommen, sprechen Sie uns gerne an – in bestimmten Fällen bieten wir auch Hausbesuche an.