Aktive Unterstützung während und nach einer Krebstherapie

Onkologische Sport- und Bewegungstherapie

Für Menschen mit bestehender oder überstandener Krebserkrankung bieten wir in Kooperation mit dem Institut für onkologische Sport- und Bewegungstherapie am Krankenhaus Nordwest ein umfangreiches und bedarfsorientiertes Bewegungs- und Trainingsprogramm an.

Eine Vielzahl an wissenschaftlichen Untersuchungen belegt, dass Bewegung und Sport eine effektive und unterstützende Maßnahme während und nach einer Krebserkrankung/-therapie darstellen. Regelmäßige Bewegung, speziell in Form eines gezielten Trainings, kann:

  • Therapiebedingte Nebenwirkungen wie Erschöpfung und Polyneuropathien reduzieren
  • Die körperliche Belastbarkeit und Fitness steigern
  • Die Schlafqualität verbessern
  • Psychische Belastungen vermindern
  • Wohlbefinden und Lebensqualität steigern

Bei uns können Sie in Form eines individuellen Trainings in unserem gut ausgestattetem Trainingsraum oder in spezifischen Gruppen-/Kursangeboten körperlich aktiv werden. Die Angebote richten sich an Menschen in allen Therapie- und Erkrankungsphasen sowie mit und ohne sportliche Vorerfahrung. Unsere spezifisch ausgebildeten Sportwissenschaftler und -therapeuten unterstützen Sie im Training und passen die Trainingsinhalte regelmäßig individuell an die Bedürfnisse und Symptome an.

Die Teilnahme an unseren Angeboten ist nach Voranmeldung und persönlicher Beratung am Institut für onkologische Sport- und Bewegungstherapie möglich. Vor dem Trainingseinstieg besprechen wir gemeinsam die persönliche Ausgangssituation sowie Ihre Interessen und unterstützen Sie dabei, das passende Bewegungsangebot zu finden. Die Bewegungs-/Trainingsempfehlungen stimmen wir somit immer individuell auf Ihr Befinden, Nebenwirkungen und Ziele ab. Das Beratungsangebot ist kostenfrei.

Training mit Zertifikat

Unser Kursangebot in der Onkologischen Bewegungstherapie

In unseren Gruppenangeboten trainieren Sie gemeinsam mit anderen Betroffenen unter qualifizierter Anleitung durch unsere Sportwissenschaftler/-therapeuten. (Wegen des Infektionsschutzes können unsere Gruppenkurse für Krebs-Patienten derzeit leider nicht stattfinden!)

Ihr Kontakt zum TRIAMEDIS Gesundheitszentrum

Einrichtungsleitung

Philipp Tibitanzl

Physiotherapeut (Bac./NL)

Ansprechpartner

Eva Haseloff

Praxismanagerin

Telefon
Fax(069) 7601 - 8001
E-Mailinfo(at)triamedis(dot)de